Historischer Apothekengarten, Garten der Äbtissin, Kreuzganghöfele, Schattengarten, barocke Terrassengärten, Küchengartl, alter und neuer „Freithof“, Saunagarten, gotischer Rosengarten, Vigiliusgarten, Kräutergarten...
Welch ein Genuss: Nach einem fürstlichen Frühstück voll Entdeckergeist die großzügigen Gartenanlagen erkunden, seinen Lieblingsplatz finden und dort verweilen, den Blick übers Tal schweifen lassen, mit seinen immer neuen Lichtstimmungen ...